Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eröffnungskonzert des 14. IDO-Festivals

27. September | 19:30

Die belgische Pianistin und Organistin Els Biesemans und der Dirigent und Organist Pieter-Jelle de Boer haben wieder gezaubert und Mendelssohns Doppelkonzert sowie Schumanns Klavierkonzert auf die Orgel gebracht. Als Solistin in Mendelssohns Doppelkonzert wird neben Els Biesemans die herausragende französische Geigerin Elsa Grether zu erleben sein. Wir freuen uns mit Ihnen auf eine wunderbare Eröffnung des 14. IDO-Festivals.

Felix Mendelssohn

Konzert für Violine, Klavier und Orchester (Transkription für Solisten und Orgel) in d-moll
Robert Schumann
Konzert für Klavier und Orchester (Transkription für Solo und Orgel) in a-moll, Op. 54

Els Biesemans (Klavier), Elsa Grether (Violine), Pieter-Jelle de Boer (Orgel)

VVK: € 19, AK: € 24, Ermäßigt: € 17

Anreise: Linien U70 / U74 / U75 / U76 / U77 / 805 / 809 / 833, Haltestelle “Barbarossaplatz”
Mit dem Auto: Quartiersgarage “Barbarossaplatz”

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

St. Antonius
Luegallee 61
Düsseldorf-Oberkassel, 40545
+ Google Karte