Sprache auswählen  english version


BENEDIKTINERABTEI PLANKSTETTEN, BERCHING

Benediktinerabtei Plankstetten, Berching

10 Register

2 Manuale

Fertigstellung 2012

Die Benediktinerabtei Plankstetten erhält ein liturgisches Instrument,
das für seine Größe mit einer erstaunlichen Palette an differenzierten
Grundstimmen ausgestattet ist und damit auch einen Gegenpol zu den
beiden anderen eher „barock" ausgerichteten Instrumenten in der
Klosterkirche darstellt.
Die Orgel befindet sich in der neu erbauten Chorkapelle des Klosters
und soll in erster Linie dem Stundengebet der Mönche dienen.

Die beiden Manualwerke sind übereinander angeordnet, ein Teilwerk konnte
zur Steigerung der dynamischen Vielseitigkeit als Schwellwerk angelegt
werden.
Das Projekt wird von Regionalkantor Peter Hummel aus Berching betreut.

DISPOSITION

Disposition