Sprache auswählen  english version


HEILIG-GEIST-KIRCHE, STEINENBRONN

Heilig-Geist-Kirche, Steinenbronn

17 Register

2 Manuale

Fertigstellung 2014

Die neue Orgel der Heilig-Geist-Kirche Steinenbronn verfügt über im Verhältnis zur Raumgröße großzügige Klangressourcen. 
Die Disposition mit 17 Registern und einer Vacanz, verteilt auf Hauptwerk, Schwellwerk und Pedal, ermöglicht vielfältige Registrierungen für alle Erfordernisse der Liturgie. Die Bandbreite des konzertanten Orgelspiels wird mit Hilfe der Subkoppel zusätzlich bereichert. Die Spielmechanik ist mechanisch, die Registratur elektrisch verbunden mit einer Setzeranlage ausgeführt.
Das Projekt wird von Prof. Wolfram Rehfeld als Orgelsachverständigem betreut.

DISPOSITION

Disposition